12 Tipps für die perfekte Latex Maßanfertigung

In der folgenden Beschreibung geben wir euch ein paar wertvolle Ratschläge, wie dir das Maßnehmen für Latexfashion zu Hause korrekt gelingt. Es gibt beim Maßnehmen eine einfache Grundregel: Bitte setzt die genannten Tipps sorgfältig um. Denn schon wenige Zentimeter falsch gemessen, kann dazu führen, dass das Latex-Outfit nicht perfekt passt, obwohl du Maßanfertigung gewählt hast. Anstatt einem freudigen Erlebnis, wenn das lang ersehnte Teil nach Hause kommt, steht dann nur der Frust.

Anhand eurer korrekt ermittelten 37 Maße erstellt LLdeSaxe Fashion das persönliches Schnittmuster für deine Latexmode. Im Übrigen, wenn wir einmal dieses Schnittmuster erstellt haben und sich deine Körperformen nicht grundlegend ändern, können wir alles Weitere fertigen, ohne dass du noch einmal deine Maße einreichen brauchst.

Hier findest du das Maßblatt von LLdeSaxe Fashion.

Lese nun die 12 Tipps, die wir für dich haben, damit ein passgenaues Schnittmuster erstellt werden kann:

1. Welches ist der Fixpunkt beim Maßnehmen?

Es bedarf eines Punktes an deinem Körper, von dem alle Maße ausgehen. Dieser Fixpunkt für Latexfashion ist deine Taille. Zu diesem Zweck nutze ein spezielles „Taillenmaßband“. Solltest du ein solches nicht besitzen, dann binde z. B. ein Seil um deine Taille. Auf diese Weise entsteht eine Linie an deinem Körper. An dieser Linie wird das Maßband nun in alle Richtungen angesetzt. Nun ist es möglich, korrekte und einheitliche Körpermaße zum Beispiel für einen Herren Catsuit zu ermitteln.

2. Nimm dir Zeit und denke mit!

Beides klingt sehr simpel, ja fast selbstverständlich. Aber oft ist es so, dass Maße in Hektik genommen werden. Auf diese Weise passieren die meisten Fehler. Daher, nimm dir Zeit. Nimm dir deine Maße in aller Ruhe. Versuche, zu verstehen, was in den Maßblättern steht, um folgenschwere Fehler zu vermeiden.

Im Maßblatt von LLdeSaxe Fashion findest du 37 Maße, die du nehmen sollst. Diese unterscheiden sich nach Maßen für Frauen Latex und Herren Latex. Deshalb achte bitte darauf die richitge Maßtabelle zu verwenden.

Bei vielen dieser Punkte in der Liste siehst du ein Fragezeichen. Wenn du auf dieses Symbol klickst, dann öffnet sich eine Erläuterung, die dir das Körpermaß, welches wir brauchen, genau beschreibt.

Um eigenständig zu erkennen, ob Einzelmaße mit Gesamtmaßen übereinstimmen, hast du die Möglichkeit, die Maße miteinander abzugleichen und auf Übereinstimmung zu überprüfen.

3. Der häufigste Fehler beim Hals-Schritt-Hals-Maß

Bei den Maßen Nr. 29 – 30 des Maßblatts machen Männer einen häufigen Fehler. Bitte legt das Maßband neben die Genitalien an und bezieht diese nicht mit ein. Das gilt insbesondere für Herren Latex Shorts und Hosen.

4. Was ist der Mittelpunkt des Schritts

Als Schritt bezeichnet man den Punkt zwischen den Beinen. Um hier den korrekten Mittelpunkt zu ermitteln, zieht das Maßband durch eure Po-Ritze und nutzt die „X-Naht“ (das ist dort, wo sich die Schnitte der Hose im Schritt kreuzen) als Orientierung, um den passgenauen Mittelpunkt eures Schritts zu ermitteln für Latex Leggings & Co.

5. Wie stehe ich beim Maßnehmen richtig?

Aufrechtstehen ist korrekt. Daher wird es dir nicht gelingen, allein ein passgenaues Maß zu nehmen. Bitte suche dir eine Person, welche dir hilft.

6. Nicht allein messen

Wie unter Punkt 5. erwähnt, wird es dir nicht möglich sein, wenn du ein korrektes Maß abgeben möchtest, allein zu messen. Das Maßblatt von LLdeSaxe Fashion ist neutral gehalten. Wenn du allein bist und niemanden hast, der von deinen Latex-Liebhabereien weiß, dann kannst du mit diesem neutralen Maßblatt offiziell auch für deinen Latex Anzug wie für einen Business-Anzug vermessen werden, ohne dass jemand „Verdacht“ schöpft.

7. Was ist die Mitte der Achselhöhle?

Steh bitte gerade. Strecke den Arm waagerecht aus. Die Mitte der Achselhöhle ist die Mitte der Kuhle unter deinem Arm bzw. in deiner Achsel. Dort wird das Maßband angesetzt, wenn du beispielsweise Achselhöhle bis Fußgelenk messen musst für einen Damen Catsuite aus Latex.

8. Wo befindet sich der Schulterpunkt?

Der Schulterpunkt ist da, wo der Knochen oben auf der Schulter zu fühlen ist.

9. Beim Hüftumfang, was ist die Hüfte und was ist die Taille?

Taille und Hüfte werden oft verwechselt. Die Taille ist der schmalste Punkt und ca. 5 cm über dem Bauchnabel. Die Hüfte ist die breiteste Stelle im Hüftbereich oder auch am Hüftknochen festzumachen. Besonders wichtig ist dieser Unterschied für Latexfasion, die sowohl über Taille und Hüfte reichen, wie ein Latex Kleid.

10. Was ist der Gesäßumfang?

Du musst dort messen, wo die breiteste Stelle am Po ist.

11. Was mache ich mit meinem „Bauch“?

Hey, es ist ja toll, dass dir beim Maßnehmen auffällt, dass dein Bauch eventuell ein paar Rundungen zu viel hat und du ihn einziehen magst. Aber dein Outfit muss wissen, dass du einen sichtbaren (ausgewölbten) Bauch hast, sonst wirst du ein ernsthaftes Problem mit deinem Latex Shirt & Co. bekommen. Ansonsten sitzt das neue Latex-Outfit nach Fertigung zu eng am Bauch. Daher sollte man sich ganz entspannt hinstellen, ohne den Bauch einzuziehen.

Also, locker stehen und an das neue Lieblings-Latex-Kleidungsstück denken und entspannen.

12. Immer alle Maße abgeben!

Auch wenn du denkst, dass es doch ausreichend ist, nur den Körperteil zu Vermessen, für den du ein Latexteil haben möchtest, so benötigen wir immer alle Maße. Um zu erkennen, ob Maße, die du gibst, schlüssig sind (denn wir haben selbstverständlich ein Qualitäts-Management und fertigen nichts in den blauen Dunst), brauchen wir das Gesamtbild deines Körpers. Außerdem kann LLdeSaxe nachvollziehen, wie du dich im Laufe der Zeit körperlich veränderst und rechtzeitig gegensteuern, um Maße zu aktualisieren.

Wem es nicht gelingt, eine Person zu finden, welche den Körper vermisst oder sich beim Vermessen mit der Unterstützung des LLdeSaxe-Teams sicherer fühlt, der kommt gerne in unseren Latex Showroom nach Dresden oder besucht uns auf den Latexfashion Events, auf denen wir im Laufe des Jahres zu Besuch sind.

Man sollte sich die Zeit von ca. 30 Min beim Vermessen nehmen, um ein perfektes Ergebnis bei der bestellten Latex-Kleidung zu erzielen.

Wenn ihr bei uns etwas bestellt, dann sendet uns eure Maße bitte erst zu, wenn ihr die Bestellung aufgegeben habt und euch die Bestellnummer vorliegt, denn diese benötigen wir, um eure Maße zuordnen zu können. Also, füllt am besten das Maßblatt vor der Bestellung eurer Latex Leggings oder Herren Streetware aus, aber schickt es erst unmittelbar nach eurer Bestellung an uns ab. Alle angegeben Lieferzeiten verschieben sich, wenn wir die Maße nicht, zu spät oder fehlerhaft vorliegen haben.

Bei Fragen jeglicher Art könnt ihr uns auch eine E-Mail schreiben. Wisst ihr eigentlich, dass ihr in unserem Online-Maßblatt auch Erklärvideos findet? In diesen wird exakt gezeigt, wie ihr das entsprechende Maß ganz korrekt nehmt. 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.